Ein Ort der Erinnerung mit historischen Grabsteinen von Gräbern bedeutender Frauen und eine letzte Ruhestätte für Frauen auf dem Ohlsdorfer Friedhof in Hamburg
Der Verein "Garten der Frauen e.V." ist als gemeinnützig anerkannt.
Aktuell: Im Garten der Frauen können wieder Urnenplätze erworben werden.

Aktualisiert Dezember 2018

Pläne zum Herunterladen

Veranstaltungsankündigungen

  • Donnerstag 21. 3. 2019 17 Uhr
    Enthüllung einer Gedenktafel für die Maskentänzerin Lavinia Schulz am Besenbinderhof/Ecke Nagelsweg
    anschließend ab 17.30 Uhr: Museum für Kunst und Gewerbe: Führung zu den Maske
    n Anschließend im Spiegelsaal des Museums: Vortrag und Diskussion über Leben, Werk und Tod von Lavinia Schulz
    mit Dr. Rita Bake, Dr. Athina Chadzis, NIls Jockel und Andreas Ernsting